Einfüllen

Einfuellen

Das Ausgangsmaterial

(Champignonsubstrat und eine spezielle Deckerde) wird maschinell eingefüllt. Das Substrat besteht aus Pferde- und Hühnerdung und wird auf spezialisierten Betrieben hergestellt. Diese Mischung wird kompostiert und pasteurisiert und anschliessend mit dem Mycel geimpft. Die sogenannte Anwachsphase beginnt und dauert bis zum Pflückbeginn knapp drei Wochen.